Über die Kanzlei &
RA Buljevic

Hanseatisch, pragmatisch, ehrlich

Sehr geehrter Leser. An dieser Stelle möchte ich mich Ihnen gerne näher vorstellen. Sie sollen schließlich wissen, mit wem Sie es tun haben. Denn die Rechtsberatung ist in meinen Augen immer eine Vertrauensangelegenheit.

 

Ich habe meine Kanzlei nebenberuflich gegründet, damit ich meine eigenen Vorstellungen und Visionen von einer effizienten Rechtsberatung und meiner Leidenschaft zum Recht  verwirklichen kann. Hierbei steht die Spezialisierung klar im Fokus.

Die Kanzlei behandelt in erster Linie alle Rechtsfragen auf dem Gebiet rund um das Arbeitsverhältnis. Das heißt, dass auch alle angrenzenden und überschneidenden Rechtsgebiete bearbeitet werden. Ganz gleich, ob es sich dabei um ein Arbeitsverhältnis in der freien Wirtschaft oder im öffentlichen Dienst handelt.

In meinen vorherigen Stationen in großen Wirtschaftskanzleien in Hamburg war ich bereits für Unternehmen auf Arbeitgeberseite als auch für Arbeitnehmer im gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren erfolgreich tätig. Hierbei ist es für mich wichtig, die Interessen meiner Mandantschaft zu verstehen, um eine maßgeschneiderte Lösung herbeizuführen.

Eine Massenabfertigung mit Standardvergleichen, wie man sie aus vielen Arbeitsrechtsprozessen kennt, liegt mir fern.

Ihr Fall ist bei der Kanzlei zum Roland immer Chefsache!

 

Eine qualitativ hochwertige Bearbeitung Ihrer Angelegenheit hat oberste Priorität und die Kanzlei steht Ihnen vom Anfang bis zum Ende zur Seite.

 

Verlässlich, gelassen und eloquent: Das ist die Kanzlei zum Roland, die jedem Umgang mit Ihnen eine persönliche Note verleiht, während jeder neue Fall professionell angegangen wird. Melden Sie sich noch heute bei uns. Ich bin mir sicher: Wir finden gemeinsam eine Lösung.

20210729_104106_edited.png
daniel-buljevic_edited.jpg

Kurzvita

Erfahrung. Respekt. Ergebnisse.

  • Studium an den Universitäten Hannover und Bremen

  • Referendariat beim Oberlandesgericht Celle

  • Stationen bei internationalen Großkanzleien in Hamburg

  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen bereits vor dem ersten Staatesexamen

  • Dozententätigkeit für die Universitäten Hamburg und Bremen sowie Korrektor für die Universität Heidelberg

  • Kandidatur zum 16. Deutschen Bundestag

  • Anwaltliche Erfahrungen in mittelständischen und Wirtschaftskanzleien

  • Mitglied im Bremischen Anwaltverein (DAV)

Bremen%20-Statue%20of%20Roland%20on%20the%20Market%20Square_edited.jpg